Warenkorb Keine Artikel
Warenkorb

» Warenkorb ansehen
Montag - Freitag : 10 - 18 Uhr
Telefon : 040 / 31 32 90
Lastschrift & Überweisung PayPal Kreditkarte : VisaCard Kreditkarte : MasterCard Kreditkarte : AmericanExress
Geschenk-Service Geschenk-Service Wir packen ein - und zwar individuell. Lesen Sie mehr über den neuen Geschenk-Service.
 
Hier bekommen Sie den aktuelle Schlagzeilen.com - Katalog:
» Katalog 2016
Download ca.: 587 Mb
» Online Blättern
Sie wissen schon genau was Sie wollen?
Dann benutzen Sie am Besten unseren » Katalog-Bestellschein
Lesezeichen / Weitersagen
Share |
Schon gesehen?
Zufallsartikel
Sklavenprobe
Zufallsartikel
Sklavenprobe
ab 17.9 €

Allgemeine Geschäftsbedingungen

der
Charon Verlag Grimme KG
Simon von Utrecht Straße 4 c
D-20359 Hamburg


Stand: 21.12.2016


1. Vertragspartner, Anwendungsbereich

Vertragspartner im Rahmen der folgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen sind die Charon Verlag Grimme KG (im Folgenden als „Charon Verlag“ oder „wir“ bezeichnet), Simon-von-Utrecht-Straße 4 c, 20359 Hamburg und der Kunde (im Folgenden als „der Kunde“ oder „Sie“ bezeichnet. Weitere Informationen zu den Kommunikationsdaten und der gesetzlichen Vertretung der Charon Verlag Grimme KG finden Sie im Impressum.
Alle Lieferungen und Leistungen, die der Charon Verlag für Kunden im Privatkundengeschäft des Online-Shops und im Mailorder-Versand erbringt, erfolgen ausschließlich auf Grundlage der nachfolgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen in ihrer zum Zeitpunkt der Bestellung gültigen Fassung.
Abweichenden Regelungen wird widersprochen. Andere als die hierin enthaltenen Regelungen werden nur mit ausdrücklicher schriftlicher Vereinbarung zwischen dem Charon Verlag und dem jeweiligen Kunden wirksam.


2. Vertragsabschluss

Die Angebote des Charon Verlags auf seinen Internetseiten und im Magazin Schlagzeilen stellen eine unverbindliche Aufforderung an den Kunden dar, beim Charon Verlag Waren zu bestellen. Die Angebote des Charon Verlags auf der Website und im Magazin Schlagzeilen sind freibleibend. Damit ist dieser im Falle der Nichtverfügbarkeit nicht zur Leistung verpflichtet. Ein Vertragsabschluss und damit eine vertragliche Bindung über die einzelnen Leistungen kommt jedoch dann zustande, sofern der Charon Verlag die Bestellung des Kunden in Textform bestätigt hat.
Durch die Bestellung der gewünschten Waren durch Ausfüllen und Absenden des Onlineformulars im Internet mit dem "Kostenpflichtig bestellen"-Button, mittels Email, per Telefax, per Telefon oder postalisch gibt der Kunde ein verbindliches Angebot auf Abschluss eines Kaufvertrages ab. Das Angebot ist spätestens verbindlich, wenn es die jeweilige Schnittstelle zum Charon Verlag passiert hat. Eine automatische Bestätigung des Bestelleingangs gilt nicht als Lieferbestätigung. Die Annahme dieser Bestellung erfolgt durch Lieferung der Ware.
Jeder Kunde bestätigt mit dem Absenden seiner Bestellung seine Volljährigkeit und Handlungsfähigkeit im Sinne des Gesetzes der Bundesrepublik Deutschland.
Der Charon Verlag ist nicht Vertragspartner von Kaufverträgen, die der Kunde über fremde Seiten abschließt, zu denen der Charon Verlag den Zugang über einen Link lediglich vermittelt. Für diese Bestellungen gelten die Konditionen des jeweiligen Anbieters.


3. Lieferzeit, Liefervorbehalt

Die Charon Verlag Grimme KG liefert, solange der Vorrat reicht. Angaben über die Lieferfristen sind unverbindlich, soweit nicht ausnahmsweise der Liefertermin verbindlich und schriftlich zugesagt wurde. Jede Lieferung steht unter dem Vorbehalt, dass der Charon Verlag selbst rechtzeitig und ordnungsgemäß beliefert wird.
Die Lieferung erfolgt bei vorrätiger Ware in der Regel in zwei bis fünf Werktagen nach Bestelleingang bei Lastschrift und Kreditkartenzahlungen – in jedem Fall jedoch schnellstmöglich. Bei Überweisungen erfolgt der Versand spätestens zwei Tage nach Gutschrift auf einem unserer Konten.
Bei Sonderanfertigungen auf Maß und einigen Artikelgruppen gelten die bei den jeweiligen Artikeln angegebenen Lieferzeiten. Sollte ein vom Kunden bestelltes Produkt wider Erwarten trotz rechtzeitiger Disposition aus vom Charon Verlag nicht zu vertretenden Gründen nicht verfügbar sein, bieten wir Ihnen gerne anstatt des bestellten Produkts ein in Qualität und Preis gleichwertiges Produkt an.
Selbstverständlich können Sie auch vom Vertrag zurückzutreten. Wir werden Sie unverzüglich über die Nichtverfügbarkeit informieren und Ihnen im Falle des Rücktritts etwa bereits geleistete Zahlungen erstatten.
Unser Angebot ist freibleibend. Leichte Abweichungen von Abbildungen oder Angaben im Text behalten wir uns vor.


4. Versand, Beförderung

Wir liefern die bestellte und bezahlte Ware 2-3 Tage nach Bestelleingang, soweit die Ware auf Lager ist an die von Ihnen genannte Adresse – in der Regel per Deutsche Post bzw. DHL. Sie erhalten Ihre Bestellung nach Möglichkeit in einer einzigen Sendung in diskreter Verpackung mit der Anschrift der Charon Verlag Grimme KG als Absender.
Nutzen Sie die Möglichkeit, eine abweichende Lieferanschrift anzugeben, z.B. wenn es sich um ein Geschenk handelt oder Sie tagsüber nicht zu Hause sind.
In der Regel erfolgt die Belieferung in einer Sendung. Wir behalten uns Teillieferungen für den Fall vor, dass einzelne Artikel nicht lieferbar sein sollten. Wir tragen selbstverständlich die Kosten einer Nachlieferung. Bei Lastschrifteinzug, Zahlung per Kreditkarte oder Nachnahme wird der Betrag für Artikel der Teillieferung erst am Tag des Versands eingezogen.


5. Versandkostenbeteiligung

Sie zahlen eine vom Bestellwert abhängige Versandkostenpauschale. Hierdurch werden die anfallenden Kosten für Porti/Frachten und Verpackung nur teilweise abgedeckt, den Rest übernehmen wir. Die Berechnung der Versandkostenbeteiligung erfolgt nach folgender Tabelle:

Inland:
Unter 20,00 € = 2,00 €
Ab 20,00 € = 3,50 €
Ab 50,00 € = 5,00 €
Ab 100,00 € = 6,50 €
Ab 150,00 € = 8,00 €
Ab 200,00 € = 9,50 €
Ab 250,00 € = 11,00 €
Ab 300,00 € = portofrei

Ausland:
Unter 20,00 € = 4,00 €
Ab 20,00 € = 7,00 €
Ab 50,00 € = 11,00 €
Ab 100,00 € = 14,00 €
Ab 150,00 € = 17,00 €
Ab 200,00 € = 20,00 €
Ab 250,00 € = 22,00 €
Ab 300,00 € = portofrei

Nachnahme Inland kostet zusätzlich zum Porto 6,00 € zuzüglich 2,00 € Inkassogebühr, die Sie bei Auslieferung an die Post zahlen.
Nachnahme Ausland kostet zusätzlich zum Porto 8,00 €. Die Inkassogebühr, die Sie bei Auslieferung an die Post zahlen, ist landesabhängig.


6. Transportschäden; Untersuchungs- und Rügepflichten des Kunden

Werden Waren mit offensichtlichen Schäden an der Verpackung oder am Inhalt angeliefert, so hat der Kunde dies sofort beim Spediteur/Frachtdienst zu reklamieren und die Annahme zu verweigern. Zudem ist unverzüglich mit dem Charon Verlag Kontakt aufzunehmen.
Verborgene Mängel sind unverzüglich nach Entdecken an den Charon Verlag zu melden.


7. Preise, Mehrwertsteuer

Es gelten die Preise – auch für Versand und Verpackung – wie sie zum Zeitpunkt der Bestellung im aktuellen Magazin Schlagzeilen und dem gültigen Katalog und damit auch auf der Internetseite des Charon Verlags bzw. dargestellt sind.
Mit der Herausgabe einer neuen Schlagzeilen-Ausgabe bzw. Katalogs und der Aktualisierung der Internet-Seiten des Charon Verlags werden alle vorherigen Preise und sonstige Angaben über Waren ungültig. Maßgeblich ist jeweils die zum Zeitpunkt der Bestellung gültige Fassung.
Die Preise sind in € angegeben und enthalten für Bestellungen die jeweils gültige Mehrwertsteuer. Ins Nicht-EU-Ausland liefern wir mehrwertsteuerfrei, ausgenommen Chiffreanzeigen und Internetdiensleistungen. Alle Preise gelten per Stück, soweit nichts anderes angegeben.
Wir behalten uns vor, in Ausnahmefällen oder für den Fall einer Erhöhung der gesetzlichen Mehrsteuer die Preise anzupassen. Für Druckfehler wird keine Haftung übernommen.
Der Anbieter behält sich das Recht vor, im Falle von irrtümlichen Preisangaben sowie im Falle der Verfälschung von Daten auf der Website durch Dritte, dem Kunden ein korrigiertes Angebot zu unterbreiten und die Lieferung zum irrtümlichen/verfälschten Preis zu verweigern.


8. Zahlungsbedingungen, Fälligkeit, Zahlungsverzug

Wir liefern nicht gegen Rechnung sondern nur gegen Vorauskasse, Lastschrifteinzug, Paypal, Zahlung per Kreditkarte und per Nachnahme. Die Bezahlung durch Senden von Bargeld oder Schecks ist leider nicht möglich. Wir schließen eine Haftung bei Verlust aus. Bankeinzug für Konten im Ausland ist meist möglich. Die Charon Verlag Grimme KG behält sich das Recht vor, im Einzelfall bestimmte Zahlungsarten auszuschließen.

Per Lastschrifteneinzug
Sie erteilen uns die Genehmigung, den Rechnungsbetrag von Ihrem Bankkonto einzuziehen. Im Falle des Widerrufs der Bestellung sind Sie bei dieser Zahlungsweise berechtigt, die Zahlung innerhalb 8 Wochen selbständig rückgängig zu machen. Bei Teilrückgabe werden wir Ihnen den Gutschriftsbetrag zurücküberweisen. Die Charon Verlag Grimme KG wird den Rechnungsbetrag am Tag des Versands von Ihrem Konto abbuchen.
Bei Neukunden kann die erste Bestellung nicht über Lastschrift bezahlt werden.
Bitte wählen Sie dafür eine andere Zahlungsart aus. Ab der zweiten Bestellung können Sie den Lastschrifteinzug als Zahlart auswählen.


Per Kreditkarte
Schlagzeilen akzeptiert die Kreditkarten American Express, Eurocard/Mastercard und VISA. Die Charon Verlag Grimme KG wird den Rechnungsbetrag am Tag des Versands von Ihrem Konto abbuchen.

Per Nachname
Sie können den Rechnungsbetrag in bar an den Zusteller bei der Übergabe der Ware bezahlen. Für die Nachnahme-Bearbeitung stellen wir Ihnen die anfallende Gebühr in Höhe von 6,– € (Inland) bzw. 8,– € (Ausland) in Rechnung. Nach Großbritannien und Skandinavien ist keine Nachnahme möglich.

Vorauskasse
Sie bezahlen den Rechnungsbetrag im Voraus auf eines unserer Konten und erhalten die Warenlieferung nach Zahlungseingang.

Paypal
Paypal-Zahlung ist nur möglich, wenn der Kunde ein Paypal-Konto hat.

Sollten Sie mit Ihren Zahlungen in Verzug geraten, so behalten wir uns vor, Ihnen Mahngebühren in Rechnung zu stellen. Für von der Bank zurückgeforderte Lastschriften stellen wir die entstandenen Kosten zuzüglich einer Bearbeitungsgebühr in Rechnung.


9. Eigentumsvorbehalt

Bis zur vollständigen Bezahlung bleibt die Ware Eigentum des Charon Verlags.


10. Rückgabebelehrung


Die nachfolgenden Bestimmungen hinsichtlich Widerrufrecht und Rücksendungen gelten nicht für Geschäfte mit Kaufleuten. In diesem Fall gelten die gesetzlichen Vorschriften für Kaufleute. Ist der Käufer Kaufmann, so ist der Gerichtsstand für beide Vertragspartner die Hansestadt Hamburg.


11. Widerruf- und Rückgaberecht

WIDERRUFSBELEHRUNG

Ab 13.06.14 gilt:


Widerrufsbelehrung bei der Bestellung von gedruckten Büchern und anderen körperlichen Waren aus unserem Shop Verbrauchern steht ein gesetzliches Widerrufsrecht zu. Verbraucher ist jede natürliche Person, die ein Rechtsgeschäft zu Zwecken abschließt, die überwiegend weder ihrer gewerblichen noch ihrer selbständigen beruflichen Tätigkeit zugerechnet werden können (§ 13 BGB).

WIDERRUFSBELEHRUNG

Widerrufsrecht


Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen.
Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die Waren in Besitz genommen haben bzw. hat.
Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns
Charon Verlag Grimme KG, Simon-von-Utrecht-Straße 4c, 20359 Hamburg, Deutschland,
Tel. +49-40-31 32 90, Fax +49-40-31 32 04,
Email: bestellung@schlagzeilen.com
mittels einer eindeutigen Erklärung (z. B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür das beigefügte Muster-Widerrufsformular (siehe unten) verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist.
Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

Folgen des Widerrufs

Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist.
Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet.
Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Waren wieder zurückerhalten haben oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren zurückgesandt haben, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist.
Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrags unterrichten, an uns zurückzusenden oder zu übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absenden. Sie tragen die unmittelbaren Kosten der Rücksendung der Waren.
Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit ihnen zurückzuführen ist.

- Ende der gesetzlichen Widerrufsbelehrung –

Ausschluss bzw. vorzeitiges Erlöschen des Widerrufsrechts

Ein Widerrufsrecht besteht nicht bei Lieferungen von Ton- oder Videoaufnahmen (z.B. CDs, DVDs, Musik- oder Videokassetten) oder von Computersoftware oder von medizinischen Produkten in einer versiegelten Verpackung, wenn die Versiegelung nach der Lieferung entfernt wurde.

Ein Widerrufsrecht besteht ferner nicht bei Waren, die nicht vorgefertigt sind und für deren Herstellung eine individuelle Auswahl oder Bestimmung durch den Verbraucher maßgeblich ist oder die eindeutig auf die persönlichen Bedürfnisse des Verbrauchers zugeschnitten sind.
Das gilt auch für extra für Sie angefertigte Ware (z. B. Schmuck in Sondergrößen, Artikel mit Gravur)

Ein Widerrufsrecht besteht außerdem nicht bei Verträgen zur Lieferung von Zeitungen, Zeitschriften oder Illustrierten mit Ausnahme von Abonnement-Verträgen.

Ab demnächst, sobald wir E-Books anbieten gilt hierfür:

Widerrufsbelehrung bei der Bestellung von E-Books


Verbrauchern steht ein gesetzliches Widerrufsrecht zu. Verbraucher ist jede natürliche Person, die ein Rechtsgeschäft zu Zwecken abschließt, die überwiegend weder ihrer gewerblichen noch ihrer selbständigen beruflichen Tätigkeit zugerechnet werden können (§ 13 BGB).

WIDERRUFSBELEHRUNG

Widerrufsrecht


Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen.
Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag des Vertragsabschlusses.
Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns
Charon Verlag Grimme KG, Simon-von-Utrecht-Straße 4c, 20359 Hamburg, Deutschland,
Tel. +49-40-31 32 90, Fax +49-40-31 32 04,
Email: bestellung@schlagzeilen.com
mittels einer eindeutigen Erklärung (z. B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür das beigefügte Muster-Widerrufsformular (siehe unten) verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist.
Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

Folgen des Widerrufs

Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet.

Muster-Widerrufsformular
(Wenn Sie den Vertrag widerrufen wollen, dann kopieren Sie dieses Formular und füllen es bitte aus und senden Sie es uns zu.)

– An Charon Verlag Grimme KG, Simon-von-Utrecht-Straße 4c, 20359 Hamburg, Deutschland,
Tel. +49-40-31 32 90, Fax +49-40-31 32 04, Email: bestellung@schlagzeilen.com

– Hiermit widerrufe(n) ich/wir (*) den von mir/uns (*) abgeschlossenen Vertrag über den Kauf der
folgenden Waren (*)/ die Erbringung der folgenden Dienstleistung (*)

– Bestellt am (*) / erhalten am (*)

– Name des/der Verbraucher(s)

– Anschrift des/der Verbraucher(s)

– Unterschrift des/der Verbraucher(s) (nur bei Mitteilung auf Papier)

– Datum
______________________
(*) Unzutreffendes streichen.

Ende des Widerrufsformulars


12. Verschlüsselung/Datenschutz

Die Datenverarbeitung erfolgt nach Maßgabe des geltenden Bundesdatenschutzgesetzes (BDSG) sowie des Teledienst- Datenschutzgesetzes (TDDSG).
Alle vom Kunden erhaltene Daten werden ausschließlich erhoben, verarbeitet, genutzt und an beauftragte Partner weitergeleitet, soweit dies für die Begründung und Durchführung des Kaufvertrages und der weiteren Geschäftsbeziehung zwischen dem Kunden und dem Charon Verlag notwendig ist.
Eine Weitergabe oder Verkauf von Kundendaten an Dritte findet nicht statt.
Ihre Bestellungen werden bei uns gespeichert. Sollten Sie Ihre Unterlagen zu Ihren Bestellungen verlieren, wenden Sie sich bitte per Email/Fax/Telefon an uns. Wir senden Ihnen eine Kopie der Daten Ihrer Bestellung gerne zu.
Alle persönlichen Daten wie Adresse oder Angaben zu Ihrer Kreditkarte bzw. Bankverbindung werden über SSL verschlüsselt und sind damit bei der Übertragung via Internet "abhörsicher". Ausführliche Informationen zu Verschlüsselung und Datenschutz erhalten Sie unter Technische Details.
Der Charon Verlag bearbeitet und speichert Ihre personenbezogenen Daten zur Auftragsabwicklung. Sie werden nicht an Dritte weitergegeben, ausgenommen bei Direktauslieferung von SM-Möbeln durch den Hersteller.


13. Sicherheit und Nutzung

Bei Teilen unseres Sortimentes handelt es sich um erotisches Zubehör. Diese sind durchweg medizinisch unbedenklich, solange sie mit gesundem Menschenverstand eingesetzt werden.
Der Charon Verlag distanziert sich in jeder Form von körperlichen oder seelischen Schäden, die möglicherweise bei unsachgemäßer Nutzung entstehen. Wir weisen insbesondere darauf hin, dass Spezialartikel aus dem SM Bereich (z.B. Fesselungen oder Schlaginstrumente) nur einvernehmlich unter Beteiligten eingesetzt werden dürfen.


14. Geltendes Recht

Für den Abschluss und die Abwicklung sämtlicher Verträge gilt deutsches Recht.


15. Unwirksame Klauseln

Sollten eine oder mehrere Regelungen dieser AGB unwirksam sein, so zieht dies nicht die Unwirksamkeit des gesamten Vertrages nach sich. Die unwirksame Regelung wird durch die einschlägige gesetzliche Regelung ersetzt.


16. Hinweis-Verpflichtung auf eine Online-Streitbeilegungsplattform der EU

Die Europäische Kommission hat eine Plattform zur Online-Streitbeilegung (OS) bereitgestellt. Diese Plattform findet man HIER.

Stand der AGB 12/2016


Hinweis zur Batterieverordnung

Hinweis nach dem Batteriegesetz/Elektrogeräte-Verordnung

Da wir Batterien und Akkus bzw. solche Geräte verkaufen, die Batterien und Akkus enthalten, sind wir nach dem Batteriegesetz (BattG) verpflichtet, Sie auf Folgendes hinzuweisen:

Batterien und Akkus dürfen nicht im Hausmüll entsorgt werden, sondern Sie sind zur Rückgabe gebrauchter Batterien und Akkus gesetzlich verpflichtet.

Altbatterien können Schadstoffe enthalten, die bei nicht sachgemäßer Lagerung oder Entsorgung die Umwelt oder Ihre Gesundheit schädigen können.

Batterien enthalten aber auch wichtige Rohstoffe wie z.B. Eisen, Zink, Mangan oder Nickel und werden wieder verwertet.

Sie können die Batterien nach Gebrauch entweder an uns zurücksenden oder in unmittelbarer Nähe (z.B. im Handel oder in kommunalen Sammelstellen) unentgeltlich zurückgegeben.
Unsere Anschrift für die Rücksendung von Batterien/Elektrogeräten:

Charon Verlag Grimme KG
Simon-von-Utrecht-Straße 4 c
D-20359 Hamburg
Bitte achten Sie bei einer Rücksendung auf ausreichende Frankierung.

Die Abgabe in Verkaufsstellen ist dabei auf für Endnutzer für die Entsorgung übliche Mengen sowie solche Altbatterien beschränkt, die der Vertreiber als Neubatterien in seinem Sortiment führt oder geführt hat.

Batteriekennzeichen

Die auf den Batterien abgebildeten Symbole haben folgende Bedeutung:

- Das Symbol der durchgekreuzten Mülltonne bedeutet, dass die Batterie nicht in den Hausmüll gegeben werden darf.
- Pb = Die Batterie enthält mehr als 0,004 Masseprozent Blei.
- Cd = Die Batterie enthält mehr als 0,002 Masseprozent Cadmium.
- Hg = Die Batterie enthält mehr als 0,0005 Masseprozent Quecksilber.