Warenkorb Keine Artikel
Warenkorb

» Warenkorb ansehen
Montag - Freitag : 10 - 18 Uhr
Telefon : 040 / 31 32 90
Lastschrift & Überweisung PayPal Kreditkarte : VisaCard Kreditkarte : MasterCard Kreditkarte : AmericanExress
Geschenk-Service Geschenk-Service Wir packen ein - und zwar individuell. Lesen Sie mehr über den neuen Geschenk-Service.
 
Hier bekommen Sie den aktuelle Schlagzeilen.com - Katalog:
» Katalog 2016
Download ca.: 587 Mb
» Online Blättern
Sie wissen schon genau was Sie wollen?
Dann benutzen Sie am Besten unseren » Katalog-Bestellschein
Schon gesehen?
« vor
zurück »
2003-12-14

Am 21.12.03 ist es soweit : Uraufführung der SM-Dokumentation in Stuttgart

[SWL] Endlich ist die Dokumentation fertig und der Termin für die Premiere steht. Das Testscreening wird am Sonntag, der 21.12.2003 im COLIBRI, Alte Poststr. 3, 70173 Stuttgart (Querstr. zwischen Calwer Platz und Königsstr.) stattfinden.

Neben Woschofius, Lady Isis und dem Produzenten hat sich auch Carlos Peron angemeldet, der vielen durch seine fantastische Sessionmusik bekannt sein dürfte. Carlos hat die Musik zur Doku beigesteuert.
Einlass: 20:00
Filmstart: 21:00
Eintritt: € 6,-

Es besteht kein Dresscode, wer will kann natürlich trotzdem im Outfit kommen. Bitte beachtet, dass dies keine SM-Party, sondern eine öffentliche Kinoveranstaltung ist.

Eintrittskarten können unter www.nachtwaertz.com vorbestellt werden oder eben an der Abendkasse gekauf werden. Es erfolgt allerdings kein Versand, sondern die Karten werden bis 15 Minuten vor Filmbeginn an der Kasse hinterlegt. Das Colibri ist ein ehemaliges Kino, dass heute als Bar genützt wird.

Wegbeschreibung: Die Bar liegt in der Alten Poststraße, in einem schmalen Durchgang, der von der Kronprinzstraße auf die obere Königstraße führt. In der Nähe befinden sich zahlreiche Parkhäuser, am einfachsten und am sichersten erreicht man den Club Ciné Colibri mit der U- oder der S-Bahn. Die nächstgelegene Haltestelle ist Stadtmitte/Rotebühlplatz.

Was erwartet euch?
Zu allererst natürlich die SM Filmdokumentation über Woschofius, Lady Isis und Z. Das Filmteam unter Gerhard Stahl hat das Leben der drei fast ein Jahr lang verfolgt. Es ist das Leben dreier SM-er zwischen Fetischkunst, SM-Szene, Profession und Liebe. Die Kamera beobachtete einen Auftritt am Wave Gothic Treffen in Leipzig, eine Fotosession von Woschofius, ein Besuch bei Carlos Peron, die Durchführung der CSD- Woche, Aufnahmen im Vorfeld einer SM-Party, ein Auftritt von Axel Tüting und Mathias Grimme sowie viel privates.

Danach lassen wir den Abend vorweihnachtlich mit Cocktails ausklingen.

Zudem suchen wir immer noch Veranstalter oder Räumlichkeiten in ganz Deutschland in denen wir die Doku zeigen können. Sollte also jemand Interesse haben den Film vor Publikum zu zeigen, oder eine Räumlichkeit haben, so schickt
uns doch bitte eine

eMail-Adresse ist spam-geschützt - bitte JavaScript aktivieren!
.

Weitere aktuelle Termine findet man unter www.wirlebenSM.de .

Autor: Andreas von www.nachtwaertz.com

2003-12-14
Text?

Name 

Nachricht
Captcha
# #   ###   ###   ###
# #     #   #     # #
###   ###   ###   ###
  #   #       #     #
  #   ###   ###   ###
Um SPAM zu vermeiden müssen wir Sie bitten, den nebenstehenden Code hier einzutragen.

 

Haben wir eine wichtige News vergessen? Dann schreiben Sie am besten gleich eine eMail an uns: Kontaktformular