Warenkorb Keine Artikel
Warenkorb

» Warenkorb ansehen
Montag - Freitag : 10 - 18 Uhr
Telefon : 040 / 31 32 90
Lastschrift & Überweisung PayPal Kreditkarte : VisaCard Kreditkarte : MasterCard Kreditkarte : AmericanExress
Geschenk-Service Geschenk-Service Wir packen ein - und zwar individuell. Lesen Sie mehr über den neuen Geschenk-Service.
 
Hier bekommen Sie den aktuelle Schlagzeilen.com - Katalog:
» Katalog 2016
Download ca.: 587 Mb
» Online Blättern
Sie wissen schon genau was Sie wollen?
Dann benutzen Sie am Besten unseren » Katalog-Bestellschein
Schon gesehen?
« Fesselnde Lösungen 
  Wer liebt, der straf ... »
18/83

Die Kunst der weiblichen Unterwerfung

Topseller
Die Kunst der weiblichen Unterwerfung
Bestellnummer: 112-034

9,90 €
inkl. ges. MwSt.
(zuzügl. anteiliger Versandkosten)


Lager Artikel - sofort Lieferbar
Die Kunst der weiblichen Unterwerfung
Ausführliche und sehr persönliche Einführung für alle angehenden Sklavinnen und Subs.

Schwarzkopf & Schwarzkopf

Autor/Interpret: Claudia Varrin

Taschenbuch, 318 Seiten

Claudia Varrin »Die Kunst der weiblichen Unterwerfung« – da ist alles drin, was die angehende Sklavin oder Sub wissen muss. Die Autorin von »Die Kunst der weiblichen Dominanz« offenbart hier ihre andere Seite, erzählt von ihrer Sehnsucht nach Unterwerfung und der Lust am Dienen.
Auf über 300 eng beschriebenen Seiten erzählt sie von ihrem Weg zur Hingabe, macht Mut, es selbst zu versuchen, und gibt jede Menge nützliche Tipps.
Gedacht ist dieses Buch für Frauen, die gemeinsam mit einem Partner den Pfad der dunkleren Seite der Erotik beschreiten wollen. Die Einvernehmlichkeit ist der Autorin sehr wichtig, der gegenseitige Respekt.
Sie entmystifiziert Klischees, gibt Raum für Phantasien und lässt die Leserin wissen: du bist nicht falsch, du bist nicht schmutzig, du darfst alles, was ihr beide wollt.
Natürlich gibt es auch Sicherheitshinweise in diesem Buch, aber nie mit mahnendem Zeigefinger, sondern immer liebvoll und anschaulich erklärt.
Des Weiteren bietet sie Beispiele, wie Szenarien sich entwickeln können, wie Phantasien umsetzbar sind, wie wichtig das Miteinander-Reden ist.
Für Außenstehende scheinbar unspektakuläre Aktionen, wie das Empfangen einer Ohrfeige, kann eine wunderbar erlösende Wirkung haben, und was schmerzhaft aussieht, ist oft einfach nur wundervoll genussreich.
Es würde den Rahmen dieser Besprechung sprengen, im Detail dieses Buch wiederzugeben ... ist es doch ein echtes Schatzkästchen voll wunderbarer Perlen.
Absolut empfehlenswert, uneingeschränkt gut.
Nicht nur für Einsteiger, auch wenn es für diese geschrieben wurde, sondern auch für alte Hasen.
Wäre das Buch Pflichtlektüre für jedes Ehepaar, gäbe es wohl keine Stinos mehr ;)

Die Kunst der weiblichen Unterwerfung
Die Kunst der weiblichen Unterwerfung BC