Warenkorb Keine Artikel
Warenkorb

» Warenkorb ansehen
Montag - Freitag : 10 - 18 Uhr
Telefon : 040 / 31 32 90
Lastschrift & Überweisung PayPal Kreditkarte : VisaCard Kreditkarte : MasterCard Kreditkarte : AmericanExress
Geschenk-Service Geschenk-Service Wir packen ein - und zwar individuell. Lesen Sie mehr über den neuen Geschenk-Service.
 
Hier bekommen Sie den aktuelle Schlagzeilen.com - Katalog:
» Katalog 2016
Download ca.: 587 Mb
» Online Blättern
Sie wissen schon genau was Sie wollen?
Dann benutzen Sie am Besten unseren » Katalog-Bestellschein
Schon gesehen?
Zufallsartikel
Das Buch der Strafen 2
Zufallsartikel
Das Buch der Strafen 2
ab 12.95 €
« Das Buch der Strafen 
  Verbündete »
3/84

Lustvoll Mann sein

Lustvoll Mann sein
Bestellnummer: 112-091

18,95 €
inkl. ges. MwSt.
(zuzügl. anteiliger Versandkosten)


Lager Artikel - sofort Lieferbar
Lustvoll Mann sein
Es werden Fragen gestellt, bei denen ich mir wünsche, dass Männer sie sich selbst stellen, anstatt darauf zu warten, dass Frauen ihnen das Fragen abnehmen.

Autor/Interpret: Saleem Matthias Riek und Rainer Salm

Paperback, 310 Seiten

Vor kurzem rief mich ein Nachwuchs-Dominus an und fragte, ob es denn Männergruppen für dominante Männer gäbe. Ich fragte nach, worum es ihm denn gehen würde. „Es sei doch klar, dass man um echte Dominanz auszustrahlen, in sich gefestigt und klar sein müsste.“ Gute Antwort!
Nachdem wir jetzt mal wieder ein Buch zum Thema Frauen und Sexualität in unserem Programm haben, es scheinbar nichts Vergleichbares für Männer gibt, kam mir „Lustvoll Mann sein“ gerade Recht.
In ausführlichen und ehrlichen Interviews erzählen hier Männer jeglicher Couleur, wie sie ihren eigenen sexuellen Weg gefunden haben. Auch hier geht es darum zu lernen, was die eigenen Bedürfnisse sind und wie man sie seiner Partnerin gegenüber artikuliert und wie man dann mit den Konflikten umgeht, die so entstehen.
Ich war sehr angetan von dem Buch, auch wenn es sich bei den Interviewten eher nicht um die typischen SM-Männer handelt. Aber sich selbst als normale Männer sehen sich die Wenigsten. Aber was ist bitte ein normaler Mann?
Für alle Männer bietet dieses Buch gute Ansätze mal die eigene Sexualität zu hinterfragen. Sexualität ist ja nicht etwas in Stein Gehauenes, sondern bietet Chancen sich und die eigenen Bedürfnisse weiter zu entwickeln.
Es werden Fragen gestellt, bei denen ich mir wünsche, dass Männer sie sich selbst stellen, anstatt darauf zu warten, dass Frauen ihnen das Fragen abnehmen.
Wer glaubt, dass Dominanz so aussieht, dass man die Schlampe zum Bier holen schickt, damit sie einem das Bier auf Knien serviert, um sich dann um seinen Schwanz zu kümmern, der braucht dieses Buch natürlich nicht. Aber wir anderen können uns an dem Mut der Interviewten ein Beispiel nehmen und schauen, wie es denn bei uns aussieht. Schlimmstenfalls leben wir einfach so weiter wie bisher.

Matthias

Lustvoll Mann sein
Lustvoll Mann sein