Warenkorb Keine Artikel
Warenkorb

» Warenkorb ansehen
Montag - Freitag : 10 - 18 Uhr
Telefon : 040 / 31 32 90
Lastschrift & Überweisung PayPal Kreditkarte : VisaCard Kreditkarte : MasterCard Kreditkarte : AmericanExress
Geschenk-Service Geschenk-Service Wir packen ein - und zwar individuell. Lesen Sie mehr über den neuen Geschenk-Service.
 
Hier bekommen Sie den aktuelle Schlagzeilen.com - Katalog:
» Katalog 2016
Download ca.: 587 Mb
» Online Blättern
Sie wissen schon genau was Sie wollen?
Dann benutzen Sie am Besten unseren » Katalog-Bestellschein
Schon gesehen?
« E-Play - Mystim Pubi ... 
  E-Play - Mystim Harn ... »
7/102

E-Play - Mystim Pubic Enemy No. 2

Pubic Enemy No. 2
Bestellnummer: 334-049

139,80 €
inkl. ges. MwSt.
(zuzügl. anteiliger Versandkosten)


Lager Artikel - sofort Lieferbar
E-Play - Mystim Pubic Enemy No. 2
Keuschhaltung mit E-Play

Mystim

Kunststoff, Metallschloss

Der Pubic Enemy No 2 ist ein schmucker Peniskäfig mit E-Stim Funktion: Mit ihm wird ein aufmüpfiger Lümmel eingefangen und weggesperrt, so dass er nicht steif werden kann, bis der- oder diejenige mit dem Schlüssel ihn wieder freilässt. Mit dem Harnröhren-Dilator und drei Leitflächen links und rechts sowie unten am Penisschaft kann der Gefangene nach Lust und Laune mit Kribbeln, Zucken oder Pulsieren in genau der Intensität behandelt werden, die er sich verdient hat Er lässt sich auch ohne Leitfläche und Dilator benutzen. Damit er auch an jedes gute Stück passt, ist die Größe des Pubic Enemy  No  2 individuell anpassbar: Die Länge ist in vier Stufen verstellbar und der Durchmesser der Schelle kann auf sechs verschied. Größen fixiert werden.
Pubic Enemy No 2 liegt in einem eleganten Hartschalen-Etui, in dem sich auch das umfangreiche Zubehör diskret und sicher aufbewahren lässt: Zum Lieferumfang gehören auch das passende 2 mm Elektrodenkabel zum Anschließen an die Mystim Reizstromgeräte und eine ausführliche Bedienungsanleitung in sieben Sprachen.
Ein passendes Metallschloss, in das das Mystim Wappen eingraviert ist, und ein Set von fünf Einweg-Siegeln aus Kunststoff stellen sicher, dass aus dem Pubic Enemy kein Entkommen ist. Und für vergessliche Subs gibt es einen Stapel Schilder mit dem Schriftzug „Hands off! This prisoner belongs to ___“, die in die Halterung des Peniskäfigs eingeschoben werden können – zur Erinnerung daran, wem der Käfiginhalt gehört.

Ersatzsiegel hier bestellen!

Mystim hat auf YouTube eine Reihe kleiner Trickfilme über die Benutzung ihrer Geräte eingestellt. Für den Peniskäfig sucht: Mystim erklärt‘s: Elektrosex Peniskäfig / E-Stim Cock Cage / Public Enemy.

Mehr Infos zum Thema Mystim-Geräte auf dem Mystim-Youtube-Kanal

Pubic Enemy No. 2
Pubic Enemy No. 2