Warenkorb Keine Artikel
Warenkorb

» Warenkorb ansehen
Montag - Freitag : 10 - 18 Uhr
Telefon : 040 / 31 32 90
Lastschrift & Überweisung PayPal Kreditkarte : VisaCard Kreditkarte : MasterCard Kreditkarte : AmericanExress
Geschenk-Service Geschenk-Service Wir packen ein - und zwar individuell. Lesen Sie mehr über den neuen Geschenk-Service.
 
Hier bekommen Sie den aktuelle Schlagzeilen.com - Katalog:
» Katalog 2016
Download ca.: 587 Mb
» Online Blättern
Sie wissen schon genau was Sie wollen?
Dann benutzen Sie am Besten unseren » Katalog-Bestellschein
Schon gesehen?
PLZ 8 und 9
siehe auch regelmäßige Termine

04 / 2018

 
07.04.2018, Einlass von 20:00 bis 22:00 Uhr
Excentric
Black Jail – Play Party Bizarre 23
Ob Schulzimmer, Chalet, Masters Home, Klinik, Verhörzimmer und ... und ... und ... auf über 1000qm in 18 verschiedenen Räumen wird für alle Fetisch- und BDSM- Träume alles geboten!

* Begrüßungsdrink
* 18 verschiedene Playareas
* Rubber Therapy Room
* Masters Home
* Schulzimmer / Internat
* Bunker
* Chalet Blanc
* Chambre Noir
* Dungeon
* Verhörzimmer
* Anatomie
* Hospital Bizarre
* Room of Chains
* und weitere Playareas

Wichtig: Die Black Jail – Play Party ist eine Spielparty: Es gibt keine Tanzfläche, DJ, etc.

Eintritt / Kosten Eintritt: 55,- pro Person ( zzgl. 1,50€ VVK Gebühr )

Achtung! Geschlossene Gesellschaft – Keine Abendkasse

Karten über www.blackjail.de/karten/

Karten ausschließlich für Paare, Trios, Singledamen und max. 5 Singleherren!

Karten für Singleherren ausschließlich bei www.fetisch-shop-24.com (max. 5 Karten verfügbar)

Zahlung ausschließlich per Kreditkarte oder Vorkasse. Kein Nachnahmeversand!

Achtung! Dresscode:
Latex, Lack, Leder, Uniform, Gothic, Korsett, Drag, Trans, Kinky, Abendgarderobe

Keine Alltagskleidung!

Partylocation in München Pasing, nähe Bahnhof
( Die Adresse wird den angemeldeten Gästen vor der Party bekannt gegeben. )
http://www.blackjail.de http://www.blackjail.de
089 54075601 089 54075601
 
 
22.04.2018 von 12:00 bis 18:00 Uhr
Fotoworkshops.net
Shibari Bondage Art Foto Workshop
Die Kunst der erotischen Fesselung outdoor kunstvoll fotografisch festhalten.

Bei diesem Workshop widmen uns in diesem Workshop ganz dem Thema Bondage in seiner künstvollen und erotischen Form fotografiert. Dabei werden Fesselungen mit Seilen, klassische Schmuckbondage, Brustfesselungen und ästhetisch anspruchsvolle Hängebondage fotografiert.

Inhalt:
* Richtige Planung eines Bondage Shootings
* Umgang mit dem Bondage Model.
* Verschiedene Lichtsetzung bei Bondage Fotografie
* Verschiedene Arten von Fesselungen
* Ausgiebeiges Fotografieren

Eintritt / Kosten Teilnahmegebühr: 199€ inkl. Mwst.

Achtung! Die maximale Anzahl der Kursteilnehmer ist im Sinne der Effektivität begrenzt.
Rechtzeitiges Anmelden ist geboten: Anmelden zum Workshop
Die Plätze sind nach Anmeldung und Eingang der Workshopgebühr fest reserviert.

Veranstaltung im Studio-Excentric, München
Die Anschrift wird nach der Anmeldung bekanntgegeben.
http://www.fotoworkshops.net http://www.fotoworkshops.net
089 54075601 089 54075601
 
06 / 2018

 
09.06.2018, Einlass von 20:00 bis 22:00 Uhr
Excentric
German Femdom Night
Der Abend steht im Zeichen der Lust der dominanten Damen, die kompromisslos und provokativ das Spiel der Macht genießen und ihre bizarren Träume ausleben.

Sei Bizarre, Streng, Kompromisslos, Provokativ, Devot, Gebend, Lustvoll und tauche Lustvoll in das Reich von Black Jail ein... Liefer dich aus, lass dich benutzen, gebe dich hin, unterwerfe dich, spüre die Macht...

Du wirst eine strenge Hand spüren, angemessene Strafen ertragen, Strenge und erzieherische Maßnahmen mit gehorsam entgegennehmen.

Ob Schulzimmer, Chalet, Masters Home, Klinik, Verhörzimmer und... und... und... Auf über 1000qm in 18 verschiedenen Räumen ist für alle Fetisch- / BDSM-Träume alles geboten.

- 18 verschiedene Playareas
- Rubber Therapy Room
- Masters Home
- Schulzimmer / Internat
- Bunker
- Chalet Blanc
- Chambre Noir
- Dungeon
- Verhörzimmer
- Anatomie
- Hospital Bizarre
- Room of Chains
- und weitere Playareas

Locationbilder auf http://www.blackjail.de/locationbilder/

- Dazu Mario's Schuhputzservice
- Barmaid Kitty the Cat
- großzügige Garderoben
- und „Special Guests“...

Eintritt / Kosten Karten:
Frauen 39€ - Herren 89€ - Paare 55€/Person

Auf vielfachen Wunsch haben wir unser Getränkeangebot erweitert. Die Getränekpauschale beträgt deshalb jetzt 15€ / Person und ist am Eingang zu bezahlen. So muss niemand jedes Getränk einzeln zu bezahlen. Und muss den ganzen Abend mit dem Geldbeutel rumrennen. Jeder kann dann trinken was er möchte....

Da alle Veranstaltungen lange vor dem Partytermin ausverkauft waren, ist frühzeitiger Kartenkauf geboten.

Achtung! An diesem Abend sind ausschließlich dominante Damen, devote Herren und Femdom-Paare zugelassen.

Geschlossene Gesellschaft - keine Abendkasse

Zahlung ausschließlich per Kreditkarte oder Vorkasse. Kein Nachnahmeversand!

Vorverkaufsstellen

Over18Store
Gaissacher Str. 7 / Ecke Implerstr. 85
81371 München – Sendling
Tel. 089 74791311

DeMask
Gabelsbergerstraße 87
80333 München
089 527475

Onlinebestellung über Fetisch-shop-24.com

Achtung! Dresscode:
Latex, Lack, Leder, Uniform, Gothic, Korsett, Kinky, Abendgarderobe.

Für Männer ist an diesem Abend das Anlegen eines Halsbandes Pflicht.

Keine Alltagskleidung!

Achtung! Wichtig: Die Black Jail - Play Party ist eine Spielparty. Es gibt keine Tanzfläche, DJ etc.

Partylocation in München Pasing nähe Bahnhof
Die Adresse wird den Gästen vor der Veranstaltung bekannt gegeben.
http://www.blackjail.de http://www.blackjail.de
089 54075601 089 54075601
 
 
21.06.2018 - 30.06.2018 ab 18:00 Uhr
NACHTSCHATTEN/PYLON.FM Productions
NACHTSCHATTEN BDSM- und Fetisch-Film-Festival 2018
Das NACHTSCHATTEN BDSM- und Fetisch-Film-Festival findet bereits zum fünften Mal statt! Dieses Jahr vom 21. bis zum 30.06.2018 in München wieder im Werkstattkino In München. Zum 5jährigen Jubiläum gibt es gleich 10 Tage mit brandneuen Filmen und alten Bekannten!

NACHTSCHATTEN ist ein Filmfestival, bei dem internationale Kurz- und Spielfilme und Dokumentationen gezeigt werden, die sich auf kunstvolle, experimentelle oder dokumentarische Weise mit BDSM- und Fetisch-Themen beschäftigen.
Filme, die im normalen Kinoprogramm nicht anzufinden sind, darunter aktuelle preisgekrönte Werke aus der ganzen Welt.

Jenseits der klischeebelasteten Berichterstattung der Boulevardpresse soll das Filmfestival ein Beitrag sein zu Aufklärung, sexueller Selbstbestimmung, Vielfalt, Toleranz und Akzeptanz.

Programm ist vsl. Mitte Mai verfügbar

Eintritt / Kosten Eintritt: 6 Euro je Vorstellung

Achtung! Ab Mai 2018 wird es das Festival-Programm auf unserer Webseite geben, ebenso eine kostenlose Online-Platzreservierungsmöglichkeit.

Achtung! Dresscode ist relativ locker auf dem Festival, von Casual/Alltagskleidung bis Fetischkostümen ist alles drin, nur bitte keine komplette Nacktheit.

Werkstattkino
Fraunhofer Str. 9
80469 München
http://www.nachtschatten-filmfest.com http://www.nachtschatten-filmfest.com
 

Werbung: Die Quälerei