Warenkorb Keine Artikel
Warenkorb

» Warenkorb ansehen
Montag - Freitag : 12 - 19 Uhr
+ jeden 1. Samstag im Monat
von 13.00 bis 18.00


Telefon : 040 / 31 32 90
Lastschrift & Überweisung PayPal Kreditkarte : VisaCard Kreditkarte : MasterCard Kreditkarte : AmericanExress
Geschenk-Service Geschenk-Service Wir packen ein - und zwar individuell. Lesen Sie mehr über den neuen Geschenk-Service.
 
Hier bekommen Sie den aktuelle Schlagzeilen.com - Katalog:
» Katalog 2016
Download ca.: 587 Mb
» Online Blättern
Sie wissen schon genau was Sie wollen?
Dann benutzen Sie am Besten unseren » Katalog-Bestellschein
Schon gesehen?

BondageProject

Matthias T. J. Grimme

Portrait : Matthias
Matthias T. J. Grimme aka Drachenmann oder japanisch Tatsu Otoko, Jahrgang 1953, seit Mai 1990 bei den Schlagzeilen und dem Charon Verlag und immer noch mit Spaß und Lust dabei.

Er ist der Mann mit den heißen Ohren vom Telefonieren und den noch heißeren Fingern vom Mailen. Aber immer (fast) hat er ein offenes Ohr für die Fragen (wann kommen die neuen Schlagzeilen?), Sorgen (wie sag' ich's meiner Frau?), Nöte (meine Schlagzeilen sind aus dem Briefkasten verschwunden) und Wünsche (mach' doch mal ein Schwerpunktthema zu SM und Haustiere) unserer Leserinnen und Leser.

Als einer der zwei Besitzer des Charon Verlages, der Schlagzeilen und des Online-Shops geht über seinen Schreibtisch ein großer Teil der eingehenden elektronischen und papiernen Post (Angebote, Texte, Foto-Angebote, kritische bzw. lobende Zuschriften, Termin und Gruppenaktualiserungen, Linkanfragen).

Autoren, Fotografen und Illustratoren werden von ihm betreut. Er ist stolz darauf, E-Mails meist innerhalb von 24 Stunden zu beantworten. Als Text-Redakteur zeichnet er verantwortlich für die Textauswahl in den Bösen Geschichten und allen Schlagzeilen-Ausgaben.

Am wöchentlichen Beratungstelefon der Schlagzeilen ist er der richtige Mann, weil er das mal gelernt hate.

Seine Ratgeber (das SM Handbuch, das Bondage Handbuch und das SM Handbuch Spezial 1) und Das Session Kochbuch sind Standardwerke der SM-Szene geworden, von Therapeuten, pro Familia und der Einkaufstelle für öffentliche Bibliotheken empfohlen. Und die Gesamtauflage seiner Handbücher liegt bisher bei über 150.000 Exemplaren (Anfang 2014).
Auch das Japan Bondage Handbuch entwickelt sich zu einem Renner.


Auch wenn er nicht mehr der edle und gefährliche Ritter in der schwarzledernen Rüstung ist, so ganz kann er sich nie von den hehren Idealen und seiner Vorliebe für scharfe Klingen trennen (daher auch Stahl Stich/Kiss of Fire, inzwischen ist das als Gewerbe abgemeldet - leider!).

Inzwischen trifft man ihn meist in schwarzer Kampfhose oder einer japanischen Hakama, wenn er mal wieder in Berlin oder Kopenhagen, München oder Rom, Herne oder London, Herford oder Tokyo mit seiner Bondage-Partnerin Nicole erotische und intensive japanische Bondage-Shows zeigt. Und wer wissen will, wie diese Kunst funktioniert, kann ihn bei einem seiner Seminare oder Shows besuchen.

Eine unausrottbare Neugier (was passiert, wenn ich das jetzt mit dir mache?), der Hang zum Experiment und das Interesse an einer Verbindung von SM-Ritual und Spiritualität sind wichtige Aspekte seines Lebens, auch wenn er oft einfach nur macht.

Apropos "Wichtige Aspekte seines Lebens": Seit seinen jährlichen Besuchen in Tokyo, der Heimat des Shibari und Kinbaku (japanischer Bondage) widmet sich das Bondage Project/Japanbondage.de allem was Seilbondage so aufregend macht.

Aber wie man sieht, SM ist nicht alles, obwohl es natürlich eine todernste Sache ist (oder doch einfach nur eine Möglichkeit unter vielen?).

Ob beim Lesen von Krimis oder anderer Literatur, beim normannischen Langbogenschießen, Leute auf der Straße beobachten, nach Asien reisen, Cappuccino im Café trinken gehen oder sich lieben, der Drachenmann findet: Hauptsache, man ist bereit aus seinen Misserfolgen zu lernen und beim nächsten Mal etwas anderes zu probieren, auch wenn das "nächste Mal" vielleicht erst in drei Jahren sein wird.

Übrigens findet man ihn auch auf Facebook unter "Matthias T. J. Grimme".

Lager Artikel - sofort Lieferbar
Topseller
Das Bondage-Handbuch
Das Bondage-Handbuch
Hardcover, 256 S.
23,00 € inkl. ges. MwSt.
(zuzügl. anteiliger Versandkosten)
Lager Artikel - sofort Lieferbar
Topseller
Das Session Kochbuch
Das Session Kochbuch
Hardcover, ca. 264 Seiten, 17 großformatige SW-Bilder
21,50 € inkl. ges. MwSt.
(zuzügl. anteiliger Versandkosten)
Lager Artikel - sofort Lieferbar
Topseller
Japan Bondage-Handbuch
Japan Bondage-Handbuch
Charon Verlag
Hardcover, 256 S., 470 Bilder, SW
24,00 € inkl. ges. MwSt.
(zuzügl. anteiliger Versandkosten)
Lager Artikel - sofort Lieferbar
Topseller
Vergriffen -Das SM-Handbuch - das Original von 1996
Vergriffen -Das SM-Handbuch - das Original von 1996
Charon Verlag
Hardcover, 256 S.
21,50 € inkl. ges. MwSt.
(zuzügl. anteiliger Versandkosten)
Lager Artikel - sofort Lieferbar
Topseller
Das SM-Handbuch Spezial 1
Das SM-Handbuch Spezial 1
Hardcover, 288 S., 2005
22,00 € inkl. ges. MwSt.
(zuzügl. anteiliger Versandkosten)


Wer übrigens Lust hat, seine Kolumnen zu lesen, die er seit 2005 monatlich für die Schlagzeilen-Seite schreibt, hier ist der Link.


Im Necroweb gibt es auch ein recht aktuelles Interview.