Warenkorb Keine Artikel
Warenkorb

» Warenkorb ansehen
Montag - Freitag : 12 - 19 Uhr
+ jeden 1. Samstag im Monat
von 13.00 bis 18.00


Telefon : 040 / 31 32 90
Lastschrift & Überweisung PayPal Kreditkarte : VisaCard Kreditkarte : MasterCard Kreditkarte : AmericanExress
Geschenk-Service Geschenk-Service Wir packen ein - und zwar individuell. Lesen Sie mehr über den neuen Geschenk-Service.
 
Hier bekommen Sie den aktuelle Schlagzeilen.com - Katalog:
» Katalog 2016
Download ca.: 587 Mb
» Online Blättern
Sie wissen schon genau was Sie wollen?
Dann benutzen Sie am Besten unseren » Katalog-Bestellschein
Schon gesehen?
Zufallsartikel
Spekulum Trelat
Zufallsartikel
Spekulum Trelat
ab 84 €
« vor
zurück »
2018-07-05

Hamburger kinky-Community beim CSD 2018

In weniger als 5 Wochen hast Du gemeinsam mit uns die Möglichkeit, für mehr Toleranz und Verständnis unserer schönen, perversen, queeren, kinky, tierischen, poly - eben anderen - Lebensstile zu werben ...

... und zwar im Rahmen der hamburg pride Parade 2018!

Unser Motto dieses Jahr: "Lieb doch wie Du willst“

Damit all das möglich werden kann und auch Wirkung zeigt, laden wir DICH ein, die Parade des hamburg pride / CSD zu begleiten und mitzugestalten.
In einem farbenfrohen Umzug wollen wir die Vielfalt unserer Lebensweise darstellen. Egal ob schwarz, klinikweiß, glänzend, knallbunt oder eben so, wie Du dich gern sehen magst.
Nimm zusammen mit uns am ersten August-Samstag an der Parade zur hamburg pride / CSD teil [7].

Wann? 04.08.2018, 11 Uhr
Wo? Lange Reihe/Ecke Schmilinskystraße

Dort einfach nach Rikschen und Ponys suchen – den ganz genauen Aufstellungsort erfahren wir erst sehr kurzfristig.
Um 12 Uhr laufen, fahren, treten oder galoppieren wir los und erleben einen klasse CSD 2018!

Ihr wollt selbst Rikscha fahren? Es stehen während der Parade wieder 3 Rikschen für Euch zur Verfügung. Oder seid ihr Pferd, Pony oder Sulky Lenker*in und sucht noch den passenden Gegenpart für die Parade? Meldet Euch einfach über unser Rikschen- und Sulky-Kontaktformular [8] - hier gilt: first come, first serve - also beeilt Euch ;-)

Wichtige Hinweise:

Schaut Euch den Wetterbericht an! (und denkt ggf.an Sonnencreme ;-)

Bequemes Schuhwerk hat schon die eine oder andere Blase an den Füßen vermieden.

Die Parade findet im öffentlichen Raum statt, Kinder schauen zu, ebenso wie Erwachsene bei denen wir um Sympathie und Verständnis werben wollen - das im Hinterkopf also bitte keine offen sichtbaren primären Geschlechtsteile (und nein, eine Keuschheitsschelle ist keine ausreichende Bekleidung. Ebenso wie ein offen sichtbarer Plug im Po).
All das dürft Ihr (sehr gern sogar) unter Eurer Kleidung tragen.

Weitere Infos zur politischen Forderung, zur politischen Parade, zum Straßenfest bzw. zum Rahmenprogramm des CSD (Pride Week) findet man auf der unten angeführten Veranstaltungswebsite [5].

Für den Infostand werden noch helfende Hände [7] gesucht. Interessierte (egal, ob ganz unscheinbar beim Auf- und Abbau, Transport oder direkt als "Standfee" oder "Feeerich") können sich im nachfolgenden Link eine Schicht aussuchen oder per Mail [6] bzw Kontaktformular [4] mit uns in Verbindung treten.

Wir freuen uns auf Dich - egal ob alter Hase oder frisch gebackener Kinky-Mensch (... oder Hund, Pony, Miezekatze), jeder kann unterstützen!

Viele Grüße

Dein kinky hamburg pride / CSD-Orga Team


für weitere Infos:
[1] zur Schlagwerk e.V. -Webseite
[2] zur SMJG e.V. -Webseite
[3] zur BVSM e.V.-Webseite
[4] zur Webseite und Kontaktformular des CSD-Orga-Teams
[5] zur hamburg pride - Veranstaltungswebsite
[6] E-Mail an das Orga-Team
[7] Du als Unterstützer für den Stand auf den Straßenfest
[8] zum Rikschen- und Sulky-Kontaktformular
[9] Unsere Infoseite zur Parade/Aufstellung
[10] Unsere Infoseite zum Straßenfest
[11] Post-CSD - Benefiz-Cocktail-Party am 26.08.2016

2018-07-05
Haben wir eine wichtige News vergessen? Dann schreiben Sie am besten gleich eine eMail an uns: Kontaktformular