Warenkorb Keine Artikel
Warenkorb

» Warenkorb ansehen
Montag - Freitag : 12 - 19 Uhr
+ jeden 1. Samstag im Monat
von 13.00 bis 18.00


Telefon : 040 / 31 32 90
Lastschrift & Überweisung PayPal Kreditkarte : VisaCard Kreditkarte : MasterCard Kreditkarte : AmericanExress
Geschenk-Service Geschenk-Service Wir packen ein - und zwar individuell. Lesen Sie mehr über den neuen Geschenk-Service.
 
Hier bekommen Sie den aktuelle Schlagzeilen.com - Katalog:
» Katalog 2016
Download ca.: 587 Mb
» Online Blättern
Sie wissen schon genau was Sie wollen?
Dann benutzen Sie am Besten unseren » Katalog-Bestellschein
Schon gesehen?
« vor
zurück »
2018-11-20

UPDATE: Online-Premiere von "Vanilla Whip" am 24.11.2018

"Vanilla Whip" - ein Dokumentarfilm über die BDSM Szene in Polen – wird am Samstag, den 24. November 2018 in der Zeit von 18:00 bis 20:00 Uhr als Facebook-Event online gestellt.

In diesen Dokumentarfilm der jungen polnischen Filmemacherin Bogna Kowalczyk kommen SM liebende Menschen mit ihren persönlichen Ansichten und Vorlieben zu Wort. Unterlegt ist der Film mit Animationen von Bogna.

Gezeigt wurde dieser Film bis dato auf verschiedenen Film-Festivals, so auch beim diesjährigen Nachtschatten-Filmfest.

Link zum Trailer bei Vimeo.

Leider gestaltete sich die Aufführung, Vermarktung, selbst die Bewerbung des Films für Bogna nicht nur in Polen für problematisch. Die Accounts von Bogna werden konstant gesperrt, Facebook & Co. erlauben keine Werbung für den Film und sämtliche Vertriebkanäle haben sie hängen gelassen. Um interessierten Leuten doch noch die Möglichkeit zu geben, den Film zu sehen, hat sich Bogna nun dazu entschieden, ihren Film kostenlos online zu stellen. Dazu gibt es einen Facebook-Event am 24.11.18 bei dem Teilnehmer (rein virtuell, keine physikalische Präsenz notwendig) den Link zu dem Film als erstes erhalten und danach mit ihr diskutieren können. Wer auf Facebook ist und eine junge Filmemacherin unterstützen will (und sei es nur mit einem “Like”) kann gerne hier vorbeischauen.

Quelle: Nachtschatten-Filmfest-Website

Update vom 24.11.18:
Mittlerweile wurde dieser Film durch Bogna auch auf YouTube hochgeladen.

Autor: Werner

2018-11-20
Haben wir eine wichtige News vergessen? Dann schreiben Sie am besten gleich eine eMail an uns: Kontaktformular