Warenkorb Keine Artikel
Warenkorb

» Warenkorb ansehen
Montag - Freitag : 12 - 19 Uhr
+ jeden 1. Samstag im Monat
von 13.00 bis 18.00


Telefon : 040 / 31 32 90
Lastschrift & Überweisung PayPal Kreditkarte : VisaCard Kreditkarte : MasterCard Kreditkarte : AmericanExress
Geschenk-Service Geschenk-Service Wir packen ein - und zwar individuell. Lesen Sie mehr über den neuen Geschenk-Service.
 
Hier bekommen Sie den aktuelle Schlagzeilen.com - Katalog:
» Katalog 2016
Download ca.: 587 Mb
» Online Blättern
Sie wissen schon genau was Sie wollen?
Dann benutzen Sie am Besten unseren » Katalog-Bestellschein
Schon gesehen?
« Handbuch - Die Diva ... 
  Masochismus - Die Lu ... »
54/90

Gender, Queer und Fetisch

Gender, Queer und Fetisch
Bestellnummer: 112-063

16,00 €
inkl. ges. MwSt.
(zuzügl. anteiliger Versandkosten)


Lieferzeit 2 - 3 Tage.



Lager Artikel - sofort Lieferbar
Gender, Queer und Fetisch
Die Texte entstanden im Rahmen einer interdisziplinären Ringvorlesung.

Autor/Interpret: Martin Schneider und Marc Diehl (Hrsg.)

Paperback, 384 Seiten

Manch einem reicht es, wenn er einfach nur ein erfülltes SM-Sexualleben hat. Doch manch anderer beschäftigt sich auch intellektuell mit seinen Vorlieben. Gerade in Zeiten des Umbruchs, in denen die engen Geschlechter-Rollen immer mehr verschwinden oder sich zumindest als wandelbar erweisen, kann es sinnvoll und spannend sein, etwas genauer hinzuschauen, was es denn nun mit Queer und Fetisch auf sich hat. In neun Aufsätzen widmen sich die Autoren den unterschiedlichsten Fragen, so etwa nach ‚Fetisch und Faschismus im Film‘, dem ‚Körper als Bühne des Selbst‘ oder den ‚geliebten Dingen‘. Mir brachte die Lektüre einige neue Erkenntnisse und interessante Denkanstöße.

Matthias

Gender, Queer und Fetisch
Gender, Queer und Fetisch