Warenkorb Keine Artikel
Warenkorb

» Warenkorb ansehen
Montag - Freitag : 12 - 19 Uhr
+ jeden 1. Samstag im Monat
von 13.00 bis 18.00


Telefon : 040 / 31 32 90
Lastschrift & Überweisung PayPal Kreditkarte : VisaCard Kreditkarte : MasterCard Kreditkarte : AmericanExress
Geschenk-Service Geschenk-Service Wir packen ein - und zwar individuell. Lesen Sie mehr über den neuen Geschenk-Service.
 
Hier bekommen Sie den aktuelle Schlagzeilen.com - Katalog:
» Katalog 2016
Download ca.: 587 Mb
» Online Blättern
Sie wissen schon genau was Sie wollen?
Dann benutzen Sie am Besten unseren » Katalog-Bestellschein
Schon gesehen?
« Handbuch für Subs un ... 
  Wie Mann seine Sklav ... »
46/90

Eine neutrale Tüte bitte

Eine neutrale Tüte bitte
Bestellnummer: 112-120

15,00 €
inkl. ges. MwSt.
(zuzügl. anteiliger Versandkosten)


Lieferzeit 2 - 3 Tage.



Lager Artikel - sofort Lieferbar
Eine neutrale Tüte bitte
Und einmal mehr wird offensichtlich, wie nötig und sinnvoll es ist, wenn man seiner Partnerin oder seinem Partner sagt, was die eigenen sexuellen Wünsche sind. Denn nur so kommt befriedigender gemeinsamer Sex zustande. Denn keiner und keine wird für Gedankenlesen bezahlt.
Und? Erkennt ihr euch wieder?

Autor/Interpret: Candy Bukowski

Paperback, 208 Seiten

Nein, dieses Buch ist kein SM- oder Fetischbuch. Aber wenn man sich so richtig amüsieren möchte, über all die lustigen, seltsamen, eigenen oder vorlauten Leute, die als Kundinnen und Kunden in das größte Erotik-Kaufhaus Europas – ich sag nur 1.400 qm – kommen, dann ist „Eine neutrale Tüte bitte“ genau das Richtige für euch. Immerhin kenne ich das Business auch schon seit über 40 Jahren, sowohl als Käufer, Verkäufer oder Zuschauer. Unsere Kolumnistin Candy B. hat es einfach drauf.
Am besten gefällt mir an dem Buch, dass es die Leute nicht vorführt, sondern sie menschlich betrachtet, ihnen ihre Schwächen eher nach sieht, statt auf ihnen rumzureiten. Ich mag das, weil es liebevoll ist und man merkt, dass die Autorin mit Herzblut dabei ist. Das mag im Stress des Alltags nicht immer und für jeden ihrer Kolleginnen und Kollegen gelten, aber das ist ja der Unterschied zwischen einem x-beliebigen Sexshop oder Online-Händlern: Hinter dem Tresen stehen Menschen, die ein offenes Ohr haben für die oft schwer auszusprechenden Wünsche der Kundschaft.

Matthias

Eine neutrale Tüte bitte
Eine neutrale Tüte bitte