Warenkorb Keine Artikel
Warenkorb

» Warenkorb ansehen
Montag - Freitag : 12 - 19 Uhr
+ jeden 1. Samstag im Monat
von 13.00 bis 18.00


Telefon : 040 / 31 32 90
Lastschrift & Überweisung PayPal Kreditkarte : VisaCard Kreditkarte : MasterCard Kreditkarte : AmericanExress
Geschenk-Service Geschenk-Service Wir packen ein - und zwar individuell. Lesen Sie mehr über den neuen Geschenk-Service.
 
Hier bekommen Sie den aktuelle Schlagzeilen.com - Katalog:
» Katalog 2016
Download ca.: 587 Mb
» Online Blättern
Sie wissen schon genau was Sie wollen?
Dann benutzen Sie am Besten unseren » Katalog-Bestellschein
Schon gesehen?
Zufallsartikel
Letters from Tokyo
Zufallsartikel
Letters from Tokyo
ab 9.9 €
« Isabelles Sünden 
  Blickwinkel - Teil I ... »
499/518

Die acht Todsünden - das letzte Exemplar

Die acht Todsünden
Bestellnummer: 113-059

5,00 €
inkl. ges. MwSt.
(zuzügl. anteiliger Versandkosten)


Lieferzeit 2 - 3 Tage.



Lager Artikel - sofort Lieferbar
Die acht Todsünden - das letzte Exemplar
Die Geschichte handelt von einem Schriftsteller, der eine schöne, zu Herz gehende Geschichte über die Religion schreiben soll. Doch jedes Mal entgleitet ihm seine Fantasie und führt ihn in die Abgründe der menschlichen Lust. Die Texte gehören zur nahezu gleichnamigen CD Die 7 Todsünden von Woschofius und Carlos Peron.

Nachtwaertz

Autor/Interpret: Annie Sadeau

Taschenbuch, 174 Seiten

statt 18,50 jetzt nur 5,00 €

Rezension aus Schlagzeilen 86:

Besonders glücklich bin ich über den Geschichtenband »Die acht Todsünden« der kürzlich verstorbenen Autorin Annie Sadeau. Ich habe Annies Arbeiten immer sehr geschätzt und denke noch oft an die vielen Mails, die wir miteinander gewechselt haben. Die hier vorgelegte Auswahl zeigt sie auf dem Höhepunkt ihres Schaffens. Gnadenlos schickt sie ihren Protagonisten Leon durch immer intensivere Gefühlswelten nicht nur sadomasochistischer Lüste. Zu jeder Sünde hat die Autorin eine Geschichte geschrieben. Die Geschichte handelt von einem Schriftsteller, der eine schöne, zu Herz gehende Geschichte über die Religion schreiben soll. Doch jedes Mal entgleitet ihm seine Fantasie und führt ihn in die Abgründe der menschlichen Lust.Die Texte gehören zur gleichnamigen CD von Woschofius und Carlos Peron.

Matthias
Schlagzeilen 86

Die acht Todsünden