Warenkorb Keine Artikel
Warenkorb

» Warenkorb ansehen
Montag - Freitag : 12 - 19 Uhr
+ jeden 1. Samstag im Monat
von 13.00 bis 18.00


Telefon : 040 / 31 32 90
Lastschrift & Überweisung PayPal Kreditkarte : VisaCard Kreditkarte : MasterCard Kreditkarte : AmericanExress
Geschenk-Service Geschenk-Service Wir packen ein - und zwar individuell. Lesen Sie mehr über den neuen Geschenk-Service.
 
Hier bekommen Sie den aktuelle Schlagzeilen.com - Katalog:
» Katalog 2016
Download ca.: 587 Mb
» Online Blättern
Sie wissen schon genau was Sie wollen?
Dann benutzen Sie am Besten unseren » Katalog-Bestellschein
Schon gesehen?
« Die Zähmung der Wild ... 
  Verführung und Bestr ... »
217/518

Die Tagebücher des Nichts

Die Tagebücher des Nichts
Bestellnummer: 113-208

19,95 €
inkl. ges. MwSt.
(zuzügl. anteiliger Versandkosten)


Lieferzeit 2 - 3 Tage.



Lager Artikel - sofort Lieferbar
Die Tagebücher des Nichts
Die SM-Szenen sind ergreifend, mitreißend, aufwühlend.
Dieses Buch überzeugt durch seine bedingungslose Authentizität.

Autor/Interpret: Garwall

Paperback, 384 Seiten

„Heute möchte ich es schütteln, dieses Weib von damals, und ihm zurufen: Merkst du nicht, dass du da einen Monolog führst, in Projektionen taumelst, und dich in dir selbst verlaufen hast?!“ So schreibt die Autorin Garwall im Klappentext über ihr Buch „Die Tagebücher des Nichts“.
Und das trifft es auf den Punkt.
Garwall möchte nach der Trennung von ihrem Mann endlich ihre Sehnsucht nach Unterwerfung und Schmerz ausleben. All ihre Wünsche und Hoffnungen, all ihre Liebe und Sehnsüchte projiziert sie auf einen Mann, mit dem sie bis zur Mitte des Buches lediglich E-Mail Kontakt hat, dennoch öffnet sie sich total und befolgt alle Befehle, die er ihr gibt.
Diese E-Mails und später dann die Tagebucheinträge veröffentlicht die Autorin in ihrem Buch, schont dabei weder sich noch den Leser mit ihrer Echtheit und ihren Gefühlen.

Zilly

Die Tagebücher des Nichts
Die Tagebücher des Nichts