Warenkorb Keine Artikel
Warenkorb

» Warenkorb ansehen
Montag - Freitag : 10 - 18 Uhr
Telefon : 040 / 31 32 90
Lastschrift & Überweisung PayPal Kreditkarte : VisaCard Kreditkarte : MasterCard Kreditkarte : AmericanExress
Geschenk-Service Geschenk-Service Wir packen ein - und zwar individuell. Lesen Sie mehr über den neuen Geschenk-Service.
 
Hier bekommen Sie den aktuelle Schlagzeilen.com - Katalog:
» Katalog 2016
Download ca.: 587 Mb
» Online Blättern
Sie wissen schon genau was Sie wollen?
Dann benutzen Sie am Besten unseren » Katalog-Bestellschein
Schon gesehen?
« Verführung und Bestr ... 
  Time of Lust 4 - Gel ... »
220/501

Leidenschaftliche Unterwerfung

Leidenschaftliche Unterwerfung
Bestellnummer: 113-216

12,95 €
inkl. ges. MwSt.
(zuzügl. anteiliger Versandkosten)


Lager Artikel - sofort Lieferbar
Leidenschaftliche Unterwerfung
Absolut lesenswert.

Passion Publishing

Autor/Interpret: Adriana Arden

Paperback, 244 Seiten

Ein SM-Buch jenseits von Liebe, Romantik oder Neigung – das ist „Leidenschaftliche Unterwerfung“. Sechs junge, verwöhnte Frauen halten sich für etwas Besseres als die übrigen Einwohner des Dorfes und aus Lust und Langeweile schikanieren sie die ′Dörfler′.
Die Anführerin der Gruppe, Tara, beschließt mit ihren Freundinnen zum Schein eine Woche wegzufahren, in Wirklichkeit aber bleiben sie in dem Dorf in einem verlassenen Haus und können so unerkannt ordentlich Terror machen. Dumm nur, dass sie ihre Feinde unterschätzt haben, die Dörfler starten zum Gegenangriff und nehmen die jungen Frauen gefangen um sie der Polizei zu übergeben. Doch Tara scheut die Erniedrigung vor Justiz und Eltern und bietet einen Deal an: Die Woche, in der sie offiziell ja nicht hier sind, werden sie den Dorfbewohnern als Sklaven dienen.
Leider haben die Tussis auch in Punkto Sex die Dorfbewohner unterschätzt, keinesfalls wollen diese nur eine schnelle Nummer, nein, sie denken sich äußerst fantasievolle Spiele aus. Besonders ein ehemaliger Soldat, der sehr erfahren ist im Umgang mit Gefangenen nutzt seine Kenntnisse, um die Mädchen wirkungsvoll zu brechen.
Die Autorin Adriana Arden hat grandiose Fantasien im Ertüfteln von Foltermethoden, – da ist zum einen die Verwandlung in Hündchen, oder auch mit Strom versehene Dildos; bei dem Versuch, den Stromstössen zu entkommen, ficken die sechs im Kreis angebundenen Mädchen die vor ihnen kniende und so weiter. Sehr fein.
Nachts werden die Sklavinnen einzeln an die Dorfbewohner verliehen und haben so Sex mit Männern, Ehepaaren und lesbischen Paaren.

Zilly

Leidenschaftliche Unterwerfung
Leidenschaftliche Unterwerfung