Warenkorb Keine Artikel
Warenkorb

» Warenkorb ansehen
Montag - Freitag : 12 - 19 Uhr
+ jeden 1. Samstag im Monat
von 13.00 bis 18.00


Telefon : 040 / 31 32 90
Lastschrift & Überweisung PayPal Kreditkarte : VisaCard Kreditkarte : MasterCard Kreditkarte : AmericanExress
Geschenk-Service Geschenk-Service Wir packen ein - und zwar individuell. Lesen Sie mehr über den neuen Geschenk-Service.
 
Hier bekommen Sie den aktuelle Schlagzeilen.com - Katalog:
» Katalog 2016
Download ca.: 587 Mb
» Online Blättern
Sie wissen schon genau was Sie wollen?
Dann benutzen Sie am Besten unseren » Katalog-Bestellschein
Schon gesehen?
« Time of Lust 4 - Gel ... 
  Im Zentrum der Lust »
220/524

Das letzte Element

Das letzte Element
Bestellnummer: 113-235

18,50 €
inkl. ges. MwSt.
(zuzügl. anteiliger Versandkosten)


Lieferzeit 2 - 3 Tage.



Lager Artikel - sofort Lieferbar
Das letzte Element
Wow, was für ein Buch, die absolut perfekte Mischung aus Krimi und SM!

Marterpfahl Verlag

Autor/Interpret: Gerwalt

Paperback, 176 Seiten

Ich war ja schon ein paar Mal kurz davor, aber diesmal ist es mir wirklich passiert: Ich habe vor lauter Spannung vergessen, aus dem Zug zu steigen und bin an meinem Wohnort vorbei gefahren. War mir dann aber auch egal, so konnte ich weiter lesen.
Zur Story: Naomi ist Journalistin und nutzt ihren Jahresurlaub, um Hintergrundrecherchen in einer Mordserie zu betreiben, in Ulli, ihrer Pensionswirtin, findet sie bald eine gute Freundin, die ihr zur Seite steht. Und auch der einheimische Schriftsteller Ralf bietet seine Hilfe an und führt sie zu den Schauplätzen der Morde. Ralf ist dominant und weckt in Naomi ihre devote Seite.
Beide geraten in einen Strudel der Lust und besonders Naomi ist hin- und hergerissen zwischen Begehren und Abscheu, denn Ralf inszeniert mit ihr an den jeweiligen Tatorten den genauen Hergang der Morde. Wie kann man nur so verdorben sein, ekstatische Lust daraus zu ziehen, das Leiden und Sterben anderer Frauen nachzuspielen?
Und vor allem: Woher kennt Ralf so genau die Details?
Bald befürchtet Naomi, dass Ulli in Gefahr ist, denn obwohl sie Single ist, hat sie seltsame blaue Flecken – hat sie sich mit dem Mörder eingelassen?
In einer Szene spielen Naomi und Ralf den Mord an der dritten Frau nach. Naomi steht gefesselt mit einem Seil um den Hals, am Ende des Seiles hängt ein Eimer in Höhe ihres Rücken. Über diesem Eimer befindet sich ein riesiges Stück Eis, welches langsam schmilzt und daher in den Eimer tropft. Während Naomi von Ralf gefickt wird, füllt sich der Eimer immer mehr und zieht das Seil um ihren Hals zu … Naomi kann genau nachfühlen, wie es der Frau erging, die dabei real gestorben ist und bald fühlt auch sie selbst, wie sie ohnmächtig wird.
„Das letzte Element“ von Gerwalt ist ein spannender Thriller mit furiosem Finale und ein SM- Roman, der sich an den Grenzen des Erlaubten bewegt.

Zilly

Das letzte Element
Das letzte Element