Warenkorb Keine Artikel
Warenkorb

» Warenkorb ansehen
Montag - Freitag : 12 - 19 Uhr
+ jeden 1. Samstag im Monat
von 13.00 bis 18.00


Telefon : 040 / 31 32 90
Lastschrift & Überweisung PayPal Kreditkarte : VisaCard Kreditkarte : MasterCard Kreditkarte : AmericanExress
Geschenk-Service Geschenk-Service Wir packen ein - und zwar individuell. Lesen Sie mehr über den neuen Geschenk-Service.
 
Hier bekommen Sie den aktuelle Schlagzeilen.com - Katalog:
» Katalog 2016
Download ca.: 587 Mb
» Online Blättern
Sie wissen schon genau was Sie wollen?
Dann benutzen Sie am Besten unseren » Katalog-Bestellschein
Schon gesehen?
« Sehnsucht nach Stren ... 
  Sklavin V »
143/524

Office Escort

Office Escort
Bestellnummer: 113-241

9,90 €
inkl. ges. MwSt.
(zuzügl. anteiliger Versandkosten)


Lieferzeit 2 - 3 Tage.



Lager Artikel - sofort Lieferbar
Office Escort
Ein Traum für den devoten Mann ist das Buch „Office-Escort“ von Lilly An Parker.

Elysion

Autor/Interpret: Lilly An Parker

Paperback, 186 Seiten

Joanna kündigt ihren Job und steigt als Sekretärin bei einer speziellen Vermittlungsagentur ein, dort werden Sekretärinnen für eine Woche an Firmen verliehen – allerdings weniger zum Tippen als eher dazu, dem Chef des Unternehmens lang gehegte Träume zu erfüllen: die strenge Chefsekretärin im Anzug, mit hochgesteckten Haaren und High-Heels, die sich abweisend und kühl gibt und den Mann so richtig sabbern und sehnen lässt.
Ihr erster Auftrag führt sie zu Ruben, einem sehr erfolgreichen und attraktivem Unternehmer und Joanna merkt schnell, dass sie bei diesem Mann alles andere als kalt bleiben kann. Ihr Auftrag verlangt, dass sie ihn dominiert und so beginnt sie sehr subtil damit, ihn an den Haken zu bekommen, indem sie erst einmal nicht vorhandenes Interesse vortäuscht. Später beginnt sie mit sehr lustvoller Folter; während eines Geschäftsessens muss Ruben einen Cockring tragen, der schmerzhafte Impulse aus Strom sendet und so seine Lust ins Unermessliche steigert. Ein anderes Mal lässt Joanna ihn zusehen, wie sie mit einer attraktiven Frau erregende Spiele spielt.
Dieses Buch ist voll mit sexuell anheizenden Szenen, mir gefällt sehr, wie Joanna den devoten Chef sehr langsam aber wirkungsvoll unterwirft, bis sie schließlich alle Register zieht und ihn richtig schön leiden lässt.
Hab ich sehr gern gelesen, wirklich zu empfehlen.


Zilly

Office Escort
Office Escort