Warenkorb Keine Artikel
Warenkorb

» Warenkorb ansehen
Montag - Freitag : 12 - 19 Uhr
+ jeden 1. Samstag im Monat
von 13.00 bis 18.00


Telefon : 040 / 31 32 90
Lastschrift & Überweisung PayPal Kreditkarte : VisaCard Kreditkarte : MasterCard Kreditkarte : AmericanExress
Geschenk-Service Geschenk-Service Wir packen ein - und zwar individuell. Lesen Sie mehr über den neuen Geschenk-Service.
 
Hier bekommen Sie den aktuelle Schlagzeilen.com - Katalog:
» Katalog 2016
Download ca.: 587 Mb
» Online Blättern
Sie wissen schon genau was Sie wollen?
Dann benutzen Sie am Besten unseren » Katalog-Bestellschein
Schon gesehen?
Zufallsartikel
Fernsklavin AB 272
Zufallsartikel
Fernsklavin AB 272
ab 51 €
« Stolz und Demut 
  Kriegsbeute »
186/524

Bitterzarte Lust

Bitterzarte Lust
Bestellnummer: 113-323

6,95 €
inkl. ges. MwSt.
(zuzügl. anteiliger Versandkosten)


Lieferzeit 2 - 3 Tage.



Lager Artikel - sofort Lieferbar
Bitterzarte Lust
Inspirierend geschildert!

Carl Stevenson Verlag

Autor/Interpret: Gabriele Gremmel

182 Seiten, Paperback

Die Autorin Gabriele Gremmel erzählt in „Bitterzarte Lust“ wie Cloé immer mehr ihrem Meister vertraut und sich auf immer tabulosere Sessions einlässt. Einmal fährt er mit ihr zu dem Bauernhof eines Freundes und befiehlt ihr, dessen im Stall wartende Freundin vorzubereiten und dann in das Haus zu bringen. Cloé genießt es sehr, ihrem Partner und dem anderen Paar zuzusehen, wie sie die Frau dominieren. Als Cloé sich bei einem Treffen mit ihrem Partner schlecht rasiert hat, quält er sie, indem er die Haare mit einer Pinzette entfernt. Leider ist das Buch nicht wirklich ein Roman, zwar sind die handelnden Personen immer die selben, doch es fehlt der rote Faden, es gibt keine Story, keine Informationen über die Handelnden, nur die Sessions werden geschildert. Das macht es schwer, in die Handlung einzutauchen, obwohl die geschilderten Sessions sehr inspirierend sind.

Zilli

Bitterzarte Lust
Bitterzarte Lust