Warenkorb Keine Artikel
Warenkorb

» Warenkorb ansehen
Montag - Freitag : 10 - 18 Uhr
Telefon : 040 / 31 32 90
Lastschrift & Überweisung PayPal Kreditkarte : VisaCard Kreditkarte : MasterCard Kreditkarte : AmericanExress
Geschenk-Service Geschenk-Service Wir packen ein - und zwar individuell. Lesen Sie mehr über den neuen Geschenk-Service.
 
Hier bekommen Sie den aktuelle Schlagzeilen.com - Katalog:
» Katalog 2016
Download ca.: 587 Mb
» Online Blättern
Sie wissen schon genau was Sie wollen?
Dann benutzen Sie am Besten unseren » Katalog-Bestellschein
Schon gesehen?
« Liebe durch Zucht 1 
  Liebe durch Zucht 3 »
361/509

Liebe durch Zucht 2

Liebe durch Zucht 2
Bestellnummer: 113-445

13,90 €
inkl. ges. MwSt.
(zuzügl. anteiliger Versandkosten)


Lager Artikel - sofort Lieferbar
Liebe durch Zucht 2
Für unsere Flagellanten- und Erziehungs-Fans

Autor/Interpret: Karl von Zanten

Paperback, ca. 110 Seiten

Ein Leckerbissen für Flagellaten. Rohrstock, Hundepeitsche und die bloße Hand sind die Mittel, die Karl von Xanten in seinen Kindheitserinnerungen aus den Goldenen 20er Jahren beschreibt. Die Geschichte ist ein Reprint aus FF – Freies Forum für Erziehungsfragen.
Karl ist 5 Jahre alt als seine Gouvernante Else heiratet und Lisbeth fortan die Aufsicht über den Jungen übernimmt. Und diese vertraut eher drakonischeren Erziehungsmaßnahmen als bislang Else. Lisbeth lässt ihre Vorgängerin in Briefen an dem Erfolg ihrer Methoden teilhaben. Ihre Tagebucheintragungen ergänzen die Beschreibungen.
Auch die beginnende Schulzeit unterstützt die Erziehung. Schon zur Einschulung erhalten die ABC-Schützen alle eine Tüte mit Zuckerwerk, die die Familie Karls gespendet hat. Neben dem Naschwerk erhalten sie auch für jeden Schüler einen Rohrstock für die Eltern, damit sie die Maßnahmen der Schule tatkräftig unterstützen. Und auch der Lehrer Werner und der Arzt des Städtchens stehen mit Rat und Tat zur ‚Verfügung.
Am Beginn des zweiten Bandes machen wir einen Sprung und finden Karl, nun 21 Jahre alt (volljährig), auf seiner ersten Reise in die Hauptstadt zu Onkel Herbert und Tante Johanna. Wie auch bei Karl zu Haus herrscht hier das Matriarchat, wenn auch sein Vetter darunter bisher nicht zu leiden hatte. Sein älterer Cousin Karl will ihm die Freuden des Rohrstocks erklären. Beide werden erwischt und Tante Johanna schreitet tatkräftig zur Tat. Nur sonderbar, dass zurück zu Haus, Karl wieder zur Schule geht und Karl May liest und die ersten Wichserfahrungen macht.
In diesem und auch dem dritten Buch schweifen die Gedanken des erwachsenen und verheirateten Ich-Erzählers zurück in die Kindheit, zur Schulzeit und zu seiner Gouvernante Lisbeth und dem Hausmädchen Hilde.
Die absonderlichen Haken, die die Geschichte schlägt, um immer wieder neue Situationen und Kontrukte für Spankingbeschreibungen zu finden, sind nicht ganz zeitgemäß. Aber die Liebhaber des Rohrstocks und speziell von Erziehungsmaßnahmen der alten Schule werden sicher ihren Spaß daran haben.
Das Manuskript von „Liebe durch Zucht“ wurde in drei Bände von jeweils 108 – 138 Seiten aufgeteilt. Ein Kunstgriff zur Preisgestaltung, der vor einigen Jahrzehnten durchaus in der Pornobranche üblich war, den ich aber nicht gut heiße. Das, was ich aber noch weniger mag, ist, dass jedes der schmalen Bücher bei gleichem Satzspiegel in einer anderen Schriftart gesetzt ist. Der Grund dafür bleibt mir schleierhaft.

Geli

Liebe durch Zucht 2
Liebe durch Zucht 2