Warenkorb Keine Artikel
Warenkorb

» Warenkorb ansehen
Montag - Freitag : 10 - 18 Uhr
Telefon : 040 / 31 32 90
Lastschrift & Überweisung PayPal Kreditkarte : VisaCard Kreditkarte : MasterCard Kreditkarte : AmericanExress
Geschenk-Service Geschenk-Service Wir packen ein - und zwar individuell. Lesen Sie mehr über den neuen Geschenk-Service.
 
Hier bekommen Sie den aktuelle Schlagzeilen.com - Katalog:
» Katalog 2016
Download ca.: 587 Mb
» Online Blättern
Sie wissen schon genau was Sie wollen?
Dann benutzen Sie am Besten unseren » Katalog-Bestellschein
Schon gesehen?
Zufallsartikel
Snakewhip
Zufallsartikel
Snakewhip
ab 450 €
« Schneewittchen und d ... 
  Private Secretary – ... »
81/503

Sklavenprobe

Sklavenprobe
Bestellnummer: 113-468

17,90 €
inkl. ges. MwSt.
(zuzügl. anteiliger Versandkosten)


Lager Artikel - sofort Lieferbar
Sklavenprobe
Sisa überzeugt wieder einmal mit ihrer spritzig flüssigen Erzählweise. Die Geschichte zwischen Emilia und Klaus könnte der Start einer neuen unterhaltsamen Sisa-Reihe sein. Lassen wir uns überraschen.

Autor/Interpret: Sisa

Paperback, 166 Seiten

Emilia ist eine Sklavin und im Besitz eines Herrn. Über eine Community im Netz nimmt der Sklave Klaus Kontakt zu ihr auf. Sein sehnlichster Wunsch ist es, einmal einer Frau zu dienen, die selbst Eigentum eines anderen ist und deshalb genau weiß, wie es sich anfühlt, sich zu unterwerfen. Emilias Herr gibt ihr die Erlaubnis sich ein Wochenende als Top auszuprobieren.
Sie trifft sich mit Klaus in einer Suite eines Münchner Luxushotels, besucht mit dem Sklaven auch eine Freundin und später einen Swingerclub. Wider Erwarten macht ihr die aktive Rolle durchaus Spaß.
Allerdings ist der Sklave nicht ganz so devot und gehorsam, wie sie gedacht hatte. Leicht fällt es ihr nicht, in die dominante Rolle zu schlüpfen. Sie muss sich Klaus gegenüber immer wieder durchsetzen und sich Respekt verschaffen.
Im Swingerclub zwingt ein unbekannter Dom sie im Beisein des „Hündchens“ Klaus zu einer sehr heftigen Session, die ihr so von ihrem Herrn Alex nicht erlaubt worden war ...
Ein Widerstreit entsteht in Emilias Kopf zwischen ihrer Rolle als gehorsame Sklavin und der neuen Lust auf Dominanz, wobei ganz eindeutig die devoten Anteile die Oberhand behalten.
Und auch Klaus verhält sich nicht immer ergeben und zurückhaltend. Nach der Swingerclub-Episode übernimmt er die Regie und bringt Emilia ins Hotel in Sicherheit.

Geli

Sklavenprobe
Sklavenprobe