Warenkorb Keine Artikel
Warenkorb

» Warenkorb ansehen
Montag - Freitag : 12 - 19 Uhr
+ jeden 1. Samstag im Monat
von 13.00 bis 18.00


Telefon : 040 / 31 32 90
Lastschrift & Überweisung PayPal Kreditkarte : VisaCard Kreditkarte : MasterCard Kreditkarte : AmericanExress
Geschenk-Service Geschenk-Service Wir packen ein - und zwar individuell. Lesen Sie mehr über den neuen Geschenk-Service.
 
Hier bekommen Sie den aktuelle Schlagzeilen.com - Katalog:
» Katalog 2016
Download ca.: 587 Mb
» Online Blättern
Sie wissen schon genau was Sie wollen?
Dann benutzen Sie am Besten unseren » Katalog-Bestellschein
Schon gesehen?
« Die bizarren Abenteu ... 
  Julias Hingabe »
463/521

Die Leiden einer Primanerin

Die Leiden einer Primanerin
Bestellnummer: 113-606

13,90 €
inkl. ges. MwSt.
(zuzügl. anteiliger Versandkosten)


Lager Artikel - sofort Lieferbar
Die Leiden einer Primanerin
Hochgeschobene Röcke, heruntergezogene Schlüpfer, sichtbare Strümpfe, was braucht es mehr!

Kelm Verlag

Autor/Interpret: Anonym

Paperback, 240 Seiten

Fast nicht durch meine Zensur gekommen wäre dieses Buch. Zum Glück ist die Protagonistin Annette 19 Jahre alt (heutzutage ohne einige Ehrenrunden wohl kaum möglich). Und ich bin nicht die Zielgruppe, weil dies ein reines Spanking-Buch ist und sicher mehr ein Genuss für die Liebhaber dieses Genres als es für mich ist: Ohrfeigen, Po versohlen mit der Hand, Brennnesseln, Paddle,
Rohrstock, Klopfpeitsche, alles wird zur Bestrafung für die meist nichtigen – oft an den Haaren herbeigezogenen oder mutwillig durch andere geplante Vergehen – herangezogen. Zu Haus, in der Schule, durch ihren Verlobten.

Diese folgende Kritik muss sein! Die recht große Pica-Schreibmaschinen-Schrift im Flattersatz hat etwas Nostalgisches. OK. Das geht. Aber warum sind die Seiten dann manchmal schief eingefügt (Seite 31, 214) oder plötzlich größer als die anderen Druckseiten (80, 82)? Ein bisschen mehr Hochachtung vorm Medium Buch wünsche ich mir da schon!
Geli

Die Leiden einer Primanerin
Die Leiden einer Primanerin