Warenkorb Keine Artikel
Warenkorb

» Warenkorb ansehen
Montag - Freitag : 12 - 19 Uhr
+ jeden 1. Samstag im Monat
von 13.00 bis 18.00


Telefon : 040 / 31 32 90
Lastschrift & Überweisung PayPal Kreditkarte : VisaCard Kreditkarte : MasterCard Kreditkarte : AmericanExress
Geschenk-Service Geschenk-Service Wir packen ein - und zwar individuell. Lesen Sie mehr über den neuen Geschenk-Service.
 
Hier bekommen Sie den aktuelle Schlagzeilen.com - Katalog:
» Katalog 2016
Download ca.: 587 Mb
» Online Blättern
Sie wissen schon genau was Sie wollen?
Dann benutzen Sie am Besten unseren » Katalog-Bestellschein
Schon gesehen?
Zufallsartikel
Klatsche de Luxe
Zufallsartikel
Klatsche de Luxe
ab 63 €
« Übersicht „Seile und Zubehör” 
  Hanfseil extra "Mast ... »
1/63

Shibari-Jute

Shibari-Jute

Set Large - 7 x 9 m
Bestellnummer: 313-050-03
135,00 € inkl. ges. MwSt.
(zuzügl. anteiliger Versandkosten)

Einzelseil Large 9 m
Bestellnummer: 313-050-04
23,50 € inkl. ges. MwSt.
(zuzügl. anteiliger Versandkosten)

Einzelseil 8 m
Bestellnummer: 313-050-02
20,90 € inkl. ges. MwSt.
(zuzügl. anteiliger Versandkosten)

Set 7 x 8 m
Bestellnummer: 313-050-01
119,00 € inkl. ges. MwSt.
(zuzügl. anteiliger Versandkosten)

Meterware pro Meter
Bestellnummer: 313-050-05
2,90 € inkl. ges. MwSt.
(zuzügl. anteiliger Versandkosten)


Lieferzeit 2 - 3 Tage.



Lager Artikel - sofort Lieferbar
Shibari-Jute
Nach langer Suche haben wir endlich ein Seil gefunden, das den Ansprüchen, die an Seil beim japanischen Fesseln gestellt werden gerecht wird!

5 mm Jute-Seil, 3-schäftig mit Z-Drehung, weich, Bruchlast 180 kg - im Set, als Einzelseil oder als Meterware - Wir empfehlen dringend für Suspensions immer das 6 mm Din-Seil nehmen.

Das 5 mm Juteseil (wirkt etwas dicker und ist damit so dick, wie ich es vom japanischen Jute-Seil kenne) ist nach unseren Angaben von einer deutschen Seilerei hergestellt, die noch mit alten Maschinen arbeitet.
Wir liefern es im Set – 7 Seile je 8 Meter oder als Set large je 9 Meter und als Meterware.
Wir empfehlen das Seil ein paar Mal zu benutzen, es dann abzuflämmen (Gasbrenner, Camping-Brenner – keine Kerzenflamme) und mit 3 bis 5 Tropfen nicht harzendem Öl (z. B. Ballistol, Neo-Ballistol, Jojoba-Öl, Baby-Öl) auf einem Baumwolltuch abzureiben. Diese Prozedur sollte man von Zeit zu Zeit wiederholen. Spezifikation:
Shibari Jute Set 7 x 8 m
313-050-01
(je m 2,13 €) 119,– €
Einzelseil 8 m
313-050-02
(je m 2,61 €) 20,90 €
Set large 7 x 9 m
313-050-03
(je m 2,14 €) 135,– €
Einzelseil 9 m
313-050-04
(je m 2,61 €) 23,50 €
Meterware 1 m
313-050-05
2,90 €


Ein paar Bemerkungen zu Seilen allgemein

Warum Seil-Sets mit 7 Seilen à 8 Meter?
Das Seil wird meist doppelt gelegt benutzt und die dann 4 Meter lassen sich mit zwei, maximal drei Zugbewegungen durchziehen. Für japanische Fesselungen braucht man 3 Seile am Oberkörper, je 1 Seil pro Bein, das Haupthängeseil und ein zusätzliches Seil, mit dem man das Becken entlasten kann.
Man kann natürlich auch mehrere Seil-Sets gleichzeitig benutzen oder sein Seil-Set mit Einzelseilen aufstocken.
Fertige Sets kaufen oder lieber selber machen?
Wenn man nach der Kochwäsche, dem aufdröseln, dem unter Spannung trocknen, dem Abflämmen der Seilfusseln, dem Durcharbeiten und leicht einölen sein Seil fertig hat, weiß man: DAS ist MEIN Seil, das gehört zu mir. In fertige Seil-Sets muss man sich zwar auch „einwohnen“, bis sie zu einem Teil der eigenen Person geworden sind. Aber dies ist letztendlich doch einfacher und zeitsparender als das Seil selbst zu bearbeiten.
Seilpflege
Wenn Seilfusseln zu sehr nerven, kann man sie abflämmen.
Jute- + Hanfseile sind waschbar. Sie müssen danach aber unter Spannung getrocknet werden. Alles Seile mögen zur Pflege zwei bis drei Tropfen Öl (Baby-Öl, Ballistol, Neo-Ballistol) alle paar Monate. Ein paar Tropfen Öl auf ein Baumwolltuch geben und auf dem Seil verreiben.
Das Poly-Hanfseil ist normal waschbar (bis Kochwäsche) – keine weitere Pflege erforderlich.
Unsere Reepschnur ist waschbar – keine weitere Pflege nötig.


Matthias sagt:
Früher habe ich alle meine Seile selbst bearbeitet und das war gut so, denn durch den recht langwierigen Prozess der Bearbeitung war jedes Seil wirklich meins. Und die Haltbarkeit gerade der inzwischen über 10 Jahre alten ersten Seile ist beeindruckend, denn heute nutze ich sie als Kurs-Seile in meinen Workshops.

Shibari-Jute
Shibari-Jute
Shibari-Jute