Warenkorb Keine Artikel
Warenkorb

» Warenkorb ansehen
Montag - Freitag : 10 - 18 Uhr
Telefon : 040 / 31 32 90
Lastschrift & Überweisung PayPal Kreditkarte : VisaCard Kreditkarte : MasterCard Kreditkarte : AmericanExress
Geschenk-Service Geschenk-Service Wir packen ein - und zwar individuell. Lesen Sie mehr über den neuen Geschenk-Service.
 
Hier bekommen Sie den aktuelle Schlagzeilen.com - Katalog:
» Katalog 2016
Download ca.: 587 Mb
» Online Blättern
Sie wissen schon genau was Sie wollen?
Dann benutzen Sie am Besten unseren » Katalog-Bestellschein
Schon gesehen?
« Schneewittchen und d ... 
  Übersicht „BDSM Online Shop” »
0/27

E-Play KinkLab NeonWand Flex Capacitor ®

KinkLab NeonWand Flex Capacitor ®
Bestellnummer: 336-014

59,50 €
inkl. ges. MwSt.
(zuzügl. anteiliger Versandkosten)


Lager Artikel - sofort Lieferbar
E-Play KinkLab NeonWand Flex Capacitor ®
Wenn es noch deutlicher werden soll ...

Länge 16,5 cm, Abstand zwischen den Gabeln 6,5 mm

Der Flex Capacitor ist das bisher intensivste Zubehör, dass KinkLab erdacht hat.
Es ist besonders für die Nippel oder die Genitalien gedacht. Wenn die hochleitenden Siliconspitzen die Haut berühren gibt es einen intensiven starken Schlag als ob 1,21 Gigawatt dich treffen. Das haut voll rein. Der gesamte Silikonkörper des Aufsatzes leitet, aber der richtige Biss entsteht zwischen den beiden Spitzen der Gabel.

Seid vorsichtig, tastet euch ran, überfordert euren Partner nicht, holt euch Rückmeldung ein und achtet diese!

Wir empfehlen, alle Zubehörteile nur mit dem Original Kink-Lab Neon Wand zu benutzen. Und vor der Benutzung die beiliegenden Bedienungsanleitungen genauestens zu befolgen.

Ein bisschen was dazu hier:

Vor der Verwendung des Neon Wands weisen wir euch auf die im dazu gehörigen Wikipedia-Eintrag stehenden Sicherheitstipps hin:
„Die Verwendung von Violet Wands an Trägern von Herzschrittmacher, Insulinpumpen oder anderen elektrisch betriebenen Implantaten kann sehr gefährlich sein. Menschen mit Herzstörungen jeglicher Art oder Nervenschäden sollten Violettstäbe auf keinen Fall benutzen. Im Kontext des BDSM-Konzeptes Safe, Sane, Consensual wird eine Nutzung oberhalb des Halses zumeist in der Literatur abgelehnt. Die Nutzung an Schleimhäuten ist potentiell gefährlich und insbesondere an den Augen generell abzulehnen. Bei längerer Verwendung an der gleichen Körperstelle kann es zu Rötungen und Verbrennungen des Gewebes kommen. Bei Anwendung im Körperinnern besteht eine erhebliche Gefahr, dass die verwendete Glas-Sonde zerbricht.
Sonstiges: Violet Wands erzeugen geringe Mengen ultravioletten Lichtes. Sie werden daher auch Ultraviolettstäbe genannt. Durch externe Vorentladungen an den Glaselektroden bilden sich geringe Mengen an Ozon und Stickoxiden, sodass Ozon-Geruch entsteht.“

Bitte Sicherheits-Hinweise beachten!

KinkLab NeonWand Flex Capacitor ®